Samstag, 11. Mai 2019

Erfordia turrita 2019

Trotz strömenden Regens kamen zahlreiche Gäste zu Turmbesteigung und anschließendem Konzert in die Barfüßerkirche.

Donnerstag, 18. April 2019

„Diese Dinge sind bei Ihnen in Erfurt besser aufgehoben“

Mit diesen Worten schenkte Walter Bergsch aus Nideggen dem Initiativkreis zwei Bände mit Noten von Johann Wilhelm Häßler, die er selbst vor Jahrzehnten in Coburg geschenkt bekommen hatte.

Sonntag, 14. April 2019

Web-Auftritt in neuem Design

Es ist geschafft! Unser Web-Auftritt im neuen Design.

Donnerstag, 29. November 2018

Aufstellung des Epitaphs Sebastian von der Weser

Auf der Jahresmitgliederversammlung 2017 beschloß der Initiativkreis, das seit 2010 im Zuge der Sanierungsmaßnahmen demontierte Epitaph für Sebastian von der Weser, das seither ungeschützt im Freien liegt, wiederaufstellen und konservatorisch sichern zu lassen. In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Erfurt, Fachbereich Konservierung und Restaurierung, und mit Unterstützung der Firma Nüthen Restaurierungen GmbH sowie des Angermuseums Erfurt wurden diese Arbeiten im November 2018 in Angriff genommen.

Mittwoch, 14. November 2018

fioretti2018

Demnächst erscheint das erste Heft unserer neuen Schriftenreihe „fioretti“.

Dienstag, 11. September 2018

Podiumsdiskussion in der Barfüßerkirche

Rang und Zustand, Gestalt und Perspektiven der Barfüßerkirche


Ein Beitrag von Richard Schaefer

Am 3. September 2018 trafen sich auf Einladung des Initiativkreises Barfüßerkirche der Chef der Thüringer Staatskanzlei und Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten des Freistaates Thüringen, Benjamin Immanuel Hoff, der Erfurter Oberbürgermeister Andreas Bausewein und der inzwischen in Ruhestand befindliche langjährige Leiter der Denkmalpflege in Görlitz, Peter Mitsching, zum Podiumsgespräch.

Moderator Richard Schaefer faßt die Positionen und Ergebnisse des Gesprächsabends zusammen.

 

Veröffentlicht in fioretti – Schriften des Initiativkreises Barfüßerkirche Erfurt, Heft 1, 2018

Dienstag, 06. Dezember 2016

Zweiter offener Brief gegen drohenden Kulturabbau in Erfurt

Mit einem zweiten offenen Brief an den Oberbürgermeister und die Fraktionen im Erfurter Stadtrat warnen wir vor drohendem Kulturabbau in Erfurt

PDF (239 kB)

 

Montag, 05. Dezember 2016

TLZ 5.12.2016

5. Dezember 2016: Unter dem Titel "Handys für einen guten Zweck" berichtet die Thüringische Landeszeitung vom Adventsmarkt in der Barfüßerkirche.

Zum Artikel...

Mittwoch, 30. November 2016

30.11.2016: Die Thüringer Allgemeine kündigt den Adventsmarkt an

30.11.2016: Die Thüringer Allgemeine kündigt den Adventsmarkt an

zum Artikel...

Mittwoch, 30. November 2016

30.11.2016: Thüringen im Blick kündigt den fairen und nachhaltigen Adventsmarkt an

30.11.2016: Thüringen im Blick kündigt den fairen und nachhaltigen Adventsmarkt an

zum Artikel...

Freitag, 18. November 2016

Erfurter Tagespresse kündigt Gedenkveranstaltung an

18. 11. 2016: Die Erfurter Tagespresse kündigt die Andacht zum Gedenken an die Zerstörung der Barfüßerkirche 1944 an.

Mittwoch, 16. November 2016

Radio Frei - Stadtgespräch am 10. 11. 2016

Im Stadtgespräch auf Radio F.R.E.I. am 10. November 2016 wurden das Programm und die Hintergründe des 2. Fairen und nachhaltigen Adventsmarktes in der Barfüßerkirche vorgestellt.

Zum Nachhören...

Freitag, 09. September 2016

Impressionen von der Festwoche 2016

Einige Bilder belegen die Resonanz unserer Festwoche...

Mittwoch, 07. September 2016

SALVE TV zum Initiativkreis Barfüßerkirche 6. 9. 2016

SALVE TV: Im Studiotalk mit Peter Schulze-Sandow: Karsten Horn, Vorstandsvorsitzender des Initiativkreises

Samstag, 03. September 2016

2016: 700 Jahre Hoher Chor

Im Jahr 1316 wurde der Chor der Barfüßerkirche geweiht. Sein Baumeister war der Laienbruder Rupert, der zuvor in Halberstadt und Seußlitz gewirkt hatte. In Erfurt schuf er sein letztes Meisterwerk. Seine Grabstelle auf dem Kirchhof der Barfüßerkirche ist nicht mehr auffindbar.

Aus Anlaß des Jubiläums organisierten wir die regelmäßige Öffnung des Hohen Chores an jedem Sonnabend im Sommer und eine Festwoche im Rahmen der Erfurter Denkmaltage im September.

Zur ihrer Eröffnung hatten wir zu einem Podiumsgespräch Zwischen Utopie und Notwendigkeit – Franz von Assisi und das 21. Jahrhundert den Geschäftsführer von Franciscans International, Bruder Markus Heinze zu Gast. Er vertritt die franziskanische Gemeinschaft bei der UNO in Genf. Im Gespräch mit dem Generalintendanten des Theaters Erfurt, Guy Montavon, wurden Aspekte des Stellenwertes von Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung – das uralte Dilemma aus Hoffen und Verzweifeln, Traum und Wirklichkeit – in unserer Gesellschaft behandelt.

Freitag, 02. September 2016

SALVE TV zur Festwoche 2. 9. 2016

Auf SALVE TV läuft ab 2. September das Interview mit Vorstandsmitglied Ute Unger.

Montag, 22. August 2016

22. August 2016 - Protest gegen Schließungspläne der Stadtverwaltung

Die Presseveröffentlichungen der letzten Woche motivieren uns, unseren Protest gegen die Schließungspläne Erfurter Museen zu artikulieren.
Mit einem offenen Brief wenden wir uns an die Fraktionen des Erfurter Stadtrates.

Herunterladen (PDF, 60 kB)

Donnerstag, 18. August 2016

Schirmherrschaft für Festwoche

15. August 2016: Der Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, übernimmt die Schirmherrschaft für die Festwoche zum 700. Chorweihejubiläum im September.

Donnerstag, 18. August 2016

Thüringer Allgemeine 12. August 2016

12. August 2016: Die Thüringer Allgemeine kündigt die Festwoche zum 700. Chorweihejubiläum an.

Montag, 08. August 2016

Thüringer Allgemeine 6. August 2016

Leute heute: Eine Besucherin bedankt sich für den Zugang zum Hohen Chor der Barfüßerkirche

Donnerstag, 28. Juli 2016

19.07.2016: Doppelt fair: Erfurt für nachhaltiges Engagement ausgezeichnet

thueringen24.de berichtet von der Auszeichnung der Stadt Erfurt als „Fairtrade-Town”.

Freitag, 03. Juni 2016

TA 03.06.2016

In der Thüringer Allgemeinen am 3. Juni 2016: Ein Kurzporträt von Vorstandsmitglied Ute Unger.

Dienstag, 31. Mai 2016

Thüringer Allgemeine 31.05.2016

Die Thüringer Allgemeine berichtet am 31.Mai von der sonnabendlichen Öffnung der Barfüßerkirche

Mittwoch, 25. Mai 2016

Kulturprotest am 25. Mai 2016 in Erfurt

Kulturprotest in Erfurt 25. Mai 2016

protest

Freitag, 20. Mai 2016

Mehr als schwarz und weiß. 800 Jahre Dominikanerorden

Ausstellung vom 11. Mai bis 15. August 2016 im ehemaligen Dominikanerkloster St. Blasius in Regensburg

Samstag, 07. Mai 2016

Wir tun was! Sonnabendöffnung des Hohen Chores

Am ersten geöffneten Sonnabend, am 7. Mai, besuchten 122 Gäste den Hohen Chor der Barfüßerkirche!

Unsere Initiative erfreut sich also regen Zuspruches. „Viel Erfolg!”, „Machen Sie weiter so!”, „Das ist ein Raum von überwältigender Schönheit - der muß öffentlich zugänglich sein." - so oder ähnlich äußerten sich die meisten Gäste.

Zum Artikel Öffnungszeit von Mai bis September

Dienstag, 03. Mai 2016

Erfurt: Landeshauptstadt im Kulturnotstand?

MDR Info

27. April 2016, 8:25 Uhr

Beitrag von Stefanie Gerressen, Thüringen-Korrespondentin für MDR INFO

Donnerstag, 21. April 2016

Reinhard Friedrich

Wir erinnern an
Reinhard Friedrich

reinhardFriedrich

Am 21. April 2016 verstarb im Alter von 59 Jahren Reinhard Friedrich. Er gehörte zu den eindrucksvollsten Erfurter Schauspieler- Persönlichkeiten, vor und nach der Auflösung des Ensembles. Er fühlte sich der Wahrheit verpflichtet und entdeckte sie noch in den subtilsten Regungen der Figuren, die er auf der Bühne und in Filmen mit menschlichem Leben anreicherte.
Wir danken ihm die tiefgründige Interpretation europäischer und orientalischer Texte in der Lesung "Im Spiegel" mit Wolfgang Kaiser während der Langen Nacht der Museen und in der Denkmalwoche 2013.

Donnerstag, 26. November 2015

Radio F.R.E.I. 26.11.2015

mic80 transIm Stadtgespräch zur Barfüßerkirche: Richard Schäfer und Karsten Horn bei Radio F.R.E.I. am 26. November 2015

Zum Beitrag

Samstag, 12. September 2015

BILD Thüringen zum Denkmaltag 2015

Bild Thüringen berichtet zum Denkmaltag 2015: Gucken Sie sich das mal an!

Dienstag, 08. September 2015

Thüringische Landeszeitung 8. September 2015

Diese fünf Ausstellungen sollten Sie nicht verpassen:

Der Heilige Franziskus in der Barfüßerkirche.

Samstag, 25. Juli 2015

Neues Deutschland 25./26. Juli 2015

Denkräume größeren Ausmaßes

Dienstag, 25. November 2014

2014: Ein Bauwerk - Zwei Schicksale

Anläßlich des 70. Jahrestages der Zerstörung der Barfüßerkirche am 27. November 1944 erscheint unsere erste Publikation:

Ein Bauwerk - Zwei Schicksale
Zwischen Verzweiflung und Hoffnung.
Die Barfüßerkirche zu Erfurt im 19. und 20. Jahrhundert

Montag, 24. November 2014

Thüringische Landeszeitung 24.11.2014

Unter dem Titel "Brücken der Versöhnung" berichtet die Thüringische Landeszeitung von der Gedenkveranstaltung am 22. November in der Barfüßerkirche.

Montag, 24. November 2014

Thüringer Allgemeine 24.11.2014

Auch in der Thüringer Allgemeinen erscheint ein Artikel zur Gedenkfeier am 22. November.

Dienstag, 18. November 2014

Thüringer Allgemeine 18.11.2014

Vor 70 Jahren fiel Bombe auf Barfüßerkirche in Erfurt

Donnerstag, 02. Oktober 2014

Thüringer Allgemeine 2.10.2014

Mein Verein (11): Der Charme der Barfüßerruine

Donnerstag, 14. März 2013

faz.net 14.3.2013

Der Heilige Franziskus - eine kühne Wahl

Samstag, 02. März 2013

Thüringer Allgemeine 2.3.2013

In der Reihe „Denkmale in Erfurt" schreibt Steffen Raßloff zur Barfüßerkirche und zum Totentanz von Hans Walther

Freitag, 08. Februar 2013

Thüringer Allgemeine 8.2.2013

Heinz-Hajna-Ausstellung in Erfurt wird vorbereitet

Donnerstag, 07. Februar 2013

Deutschland today 7.2.2013

Präsentation zu Ehren des Glasmalers Heinz Hajna

Montag, 26. November 2012

Thüringer Allgemeine 26.11.2012

Relief an der Barfüßerkirche enthüllt

Montag, 26. November 2012

Thüringische Landeszeitung 26.11.2012

Totentanz an Barfüßerkirche

Mittwoch, 21. November 2012

Allgemeiner Anzeiger 21.11.2012

Das verloren geglaubte Relief

Mittwoch, 21. November 2012

Thüringische Landeszeitung 21.11.2012

Totentanz-Bronzerelief erinnert an Zerstörung der Barfüßerkirche

Dienstag, 20. November 2012

Deutschland today 20.11.2012

Bronzerelief und Gedenkgottesdienst in der Ruine der Barfüßerkirche

Mittwoch, 19. September 2012

Thüringer Allgemeine 19.9.2012

Kulturkonzept für Erfurt im Entwurf fertiggestellt

Dienstag, 03. Juli 2012

Thüringer Allgemeine 3.7.2012

Leserbrief in der Erfurter Allgemeinen

Sonntag, 01. Juli 2012

Brücke Heft 97

Dem Geist dieses Ortes eine Zukunft geben

Donnerstag, 21. Juni 2012

Thüringer Allgemeine 21.6.2012

Dach für die Barfüßer-Ruine wird diskutiert

Dienstag, 05. Juni 2012

SalveTV 5.6.2012

Berichterstattung zur Langen Nacht der Museen

Samstag, 02. Juni 2012

MDR Thüringen 2.6.2012

Das MDR-Fernsehen berichtete über die Lange Nacht der Museen

Samstag, 02. Juni 2012

Thüringer Allgemeine 2.6.2012

Tausende entdecken kulturelle Vielfalt in Erfurter Museumsnacht

Samstag, 02. Juni 2012

Thüringische Landeszeitung 2.6.2012

Matschies Kulturkonzept und die Kunst kleiner Schritte

Mittwoch, 28. März 2012

Thüringer Allgemeine 28.3.2012

Erfurter Arzt kritisiert Thüringer Politiker

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Allgemeiner Anzeiger 14.12.2011

Mehr als Shakespeare - Initiativkreis kümmert sich um Ansehen der Barfüßerkirche und fordert ein Nutzungskonzept

Donnerstag, 01. Dezember 2011

Totentanz Aktuell Dezember 2011

Die Zeitschrift der Europäischen Totentanzvereinigung "Totentanz aktuell" berichtet im Dezemberheft 2011 über Hans Walthers Relief "Die Zerstörung der Barfüßerkirche"

Samstag, 26. November 2011

Thüringer Allgemeine 26.11.2011

Zukunft der im Krieg zerstörten Ruine der Barfüßerkirche ist unklar

Freitag, 04. November 2011

2012: Bronzeguß der Gedenktafel

Im Gedenken an den 26. November 1944

2011 stiftete ein großherziger Kunstfreund dem Initiativkreis den Abguß dieses Reliefs von Hans Walther aus dem Zyklus Totentanz, der in Erinnerung an die Schrecken des Krieges und die Zerstörung der Barfüßerkirche entstanden war. Die fünf Modelle waren für einen Bronzeguß vorgesehen, der jedoch in den Nachkriegsjahren nicht zustande gekommen ist.

Im 50. Todesjahr des Künstlers, 67 Jahre nach der Zerstörung der Barfüßerkirche, hat sich der Initiativkreis das Ziel gesetzt, den Bronzeguß zu ermöglichen und das Relief an der Barfüßerkirche zu zeigen.

Sonntag, 14. August 2011

Rede zur Eröffnung des Musikfestes 2011

Die Eröffnungsveranstaltung zum 200. Jubiläum des Erfurter Musikfestes 1811 mit der Aufführung von Haydns Schöpfung wurde von einer Rede des Franziskaners P. Maximilian Wagner OFM begleitet.

2011: 200 Jahre Musikfest 1811

Ein beinahe vergessenes Jubiläum fand durch das Wirken engagierter Bürger eine angemessene Würdigung:

Vom 14. bis 20. August 2011 lud der Initiativkreis Barfüßerkirche zum Erfurter Musikfest ein – genau 200 Jahre nach der Erstauflage dieses Ereignisses 1811. Das damalige Musikfest fand aus Anlass des Geburtstages von Napoleon Bonaparte am 15. August statt und wurde aus religiösen und praktischen Gründen in der Barfüßerkirche durchgeführt. Mehr als 200 Aufführende waren verpflichtet, Amateure ebenso wie vorzügliche Solisten der umliegenden Hoftheater. Es erklang zeitgenössische Musik, darunter die Sinfonie Nr. 2 von Ludwig van Beethoven und Haydns Oratorium „Die Schöpfung“, dessen Darbietung enthusiastische Reaktionen hervorrief. Aus der Veranstaltung der französischen Administration entwickelte sich daher ein Kulturereignis, das tiefe Wirkungen in der nachfolgenden Musikgeschichte unserer Stadt hinterließ.

Sonntag, 31. Juli 2011

Gedanken zur Schöpfung

Unter dem Motto „Wir und die Schöpfung“ hat Initiativkreis-Mitglied und Organisatorin des Musikfest-Jubiläums Ute Unger Gedanken zur Schöpfung zusammengetragen.