Zu ungewöhnlichen Zeiten

Sonntag, 19. September 2021

Ungewöhnliche Zeiten in einem ungewöhnlichen Jahr...

Mit lateinamerikanischem Feuer geht eine Konzertsaison in einem ungewöhnlichen Jahr und zu ungewöhnlichen Zeiten zu Ende. Montagsserenaden fünf Minuten vor Sieben, Hörproben donnerstags fünf Minuten nach Zwölf, Konzerte und Veranstaltungen in der Denkmalwoche - all das wäre nicht möglich gewesen ohne ehrenamtliches Engagement. So oft wir es vermochten, öffneten wir die Türen zu den einzigartigen Schätzen der Kulturgeschichte, die als Bestandteil der Museen in der Landeshauptstadt Erfurt schon seit zehn Jahren nicht mehr regelmäßig zugänglich sein können.
Wir danken Ihnen, unseren Besuchern, für Ihre Unterstützung. Mit Ihren Spenden ermöglichen Sie uns, auch in Zukunft dafür zu sorgen, möglichst vielen Menschen einen Einblick in die fast achthundertjährige Geschichte dieses Ortes zu gewähren, der zudem eine reiche musikalische Tradition hatte.

Mehr in dieser Kategorie: « Konzerte 2021