Konzert 4.9.2018

Konzert im Hohen Chor

Dienstag, 4. September 2018, 17 Uhr

Die Kunst der Leichtigkeit

Häßler - Benda - Haydn

 Eugen und Gundula1

Gundula Mantu (Violine)
Eugen Mantu (Violoncello)

Ripamonti

Monica Ripamonti (Cembalo)
 

 

Johann Wilhelm Häßler (1747–1822):
Leichte Sonaten Nr. 4 und Nr. 5 für Violine und Cembalo

Franz Benda (1709–1786):
Violinsonate C-Dur

Joseph Haydn (1732–1809):
„Duett“ für Violine und Cello

Johann Wilhelm Häßler:
Klaviersonate a-Moll